Funktionsweise



 

HimaZirb besteht aus einer massiven Hülle aus unbehandelten, natürlichen, feinst geschliffenen Zirbenholz und 25mm dicken Himalayasalzsteinen, die von innen je nach Bedarf und Stimmung mit den verschiedensten Farben beleuchtet werden können.

 

 

 

Im Inneren sitzt ein großer Luftschacht der mit zwei flüsterleisen Lüftern ausgestattet ist. Diese transportieren die Raumluft, welche von unten durch die großen Lüftungslöcher angesaugt wird, durch die zwei großen Zirbenduftspiralen. Dabei entstehen Luftverwirbelungen wie sie auch in der Natur vorkommen und so die Feinstaubbelastung der Raumluft vermindern können.

 

 


 

Die Zirbenspiralen die sich im Luftschacht befinden haben eine Oberfläche von ca. 0,40 m² und können nach Bedarf ohne großen Aufwand gewechselt werden.

Der ganze Zirbendufter incl. Füllung kommt mit einer Gesamtoberfläche von ca. 1,20 m² auf eine rießige Abstrahlfläche die von keinen mir bekannten Raumlüfter erreicht wird.

Dadurch ist der HimaZirb auch für große Räume geeignet und trägt zu einen angenehmen Raumklima bei.



Der Anteil der Luftschadstoffe und Feinstaubpartikelchen ist in trockenerer Raumluft höher. Deshalb wird die Luft beim Zirbendufter HimaZirb über dem Wasser verwirbelt, gleichzeitig angefeuchtet und durch das Verwirbelungsprinzip die Luftschadstoffe sowie der Feinstaub reduziert.

Wer mag, kann das Wasser auch mit natürlich Zirbenöl betreufeln, um so eine noch intensivere Beduftung zu ermöglichen. HimaZirb verteilt bei Dauerbetrieb ca. 200ml Wasser im Raum.


Die Luftaustrittsöffnung ist für ein einzigartiges Design zusätzlich mit handgehobelten Zirbenrosen  befüllt.




Einen wichtigen Teil zur Verbesserung der Luft tragen auch die Duftstoffe der Zirbe bei. Denn die im Zirbenduft enthaltenen ätherischen Öle sind bakterienhemmend, fördern das Durchatmen, beruhigen und bringen die Natur in Ihre Räume.


Die Duftspiralen aus 4mm dicken, naturbelassenen Zirbenholz sollten nach ca. einen Jahr getauscht werden.

Günstige, frische Ersatzplättchen zum selber bestücken gibt es im Shop.

 

 

 

 

 

  ...meisterliche Handwerkskunst aus Bayern

 

 

 

 

 

handgehobelte Zirbenspäne - Zirbenrosen - Zirbenschnecken